Pengolodh Milanor *PL ,,Petzi"

Geboren am 08.10.2013, lebt seit 13.04.2014 bei uns
black mackerel tabby NFO n 23
GSD IV n/n PK def n/k

HCM & PKD normal: 04/2016 (Dr. Miedler) & 08/2014 (Dr. Miedler)

 

Vater von:

23.01.2015: C-Wurf - Herbs & Spices

14.01.2016: D-Wurf - Die Italiener

 

Stammbaum

 

"Nach langer Suche ist mein Traum von einem Kater endlich wahr geworden! Nach einer 2256 km langen Reise war Petzi dann auch in seinem neuen Zuhause angekommen." Unser Petzi-Bär ist das liebenswürdigste und gutmütigste Wesen das es gibt. Er ist etwas älter als 2 Jahre und mit seinen 5 kg ein kleiner Vertreter seiner Rasse. Für mich aber hat er einen perfekten Kopf, perfekt gerades Profil, super Kinn und megatolle Ohren. Seine mangelnde Größe macht er aber durch seinen Charakter wett. Bei uns werden alle Katzen gemeinsam gehalten und so ist Petzi auch ständig mit den Damen zusammen und es gibt überhaupt keine Probleme! Im Gegenteil, es ist ein absolut unkompliziertes Miteinander. Petzi interessiert sich nämlich nur für wirklich rollige Mädels und lebt nach dem Motto: "So viel wie nötig, so wenig wie möglich." Unter diesem Motto schenkte er uns gemeinsam mit Violetta bereits zwei ganz tolle Würfe! Petzi ist auch wirklich ein unschlagbar lieber Papa. Wenn die Mama das Nest verlässt, nutzt er gerne die Chance sich zu seinen Babys zu legen und diese lieb zu haben. Ansonsten liegt er gerne vor der Box und bewacht seine Familie. Wenn die Babys älter sind spielt er mit ihnen ganz rücksichtsvoll und ergreift bei zu wildem Treiben auch gerne mal erzieherische Maßnahmen.